Kontakt |  Impressum | 
Wir über uns ]
Aktuell ]
» Veranstaltungen
» Publikationen
Umweltschutz ]
Arbeitssicherheit /
   Gesundheitsschutz
 ]
Links ]


Veranstaltungen

Veranstaltungen

Für Teilnehmer der ECO SWISS

01.04.2020 13:00  -  01.04.2020 16:45
ERFA-Tagung Umweltschutz

Ort: Hotel Arte, Olten

Referate:

  • «Die Rolle des Beschaffungswesens für eine nchhaltige Unternehmensführung», Susanna Fieber, BAFU Ittigen & Antonio Hautle, Global Network Switzerland, Zürich
  • «Das Verpackungsdesign als Schlüssel zu einer Kunststoff-Kreislaufwirtschaft», Raymond Schelker, Alliance Design for Recycling Plastics, Basel
  • «Förderbeiträge zum Stromsparen», Grégoire Blanc, ProKilowatt, Sion
  • «Mobilitätsmanagement im Unternehmen - Referat mit Praxisbeispielen», Daniel Schöbi, EnergieSchweiz, Gossau / SG

Vereins-Mitglieder sind herzlich willkomme bei der ERFA-Tagung ASGS vom Vormittag.

Vereins-Mitglieder die nicht bei der Branchenlösung teilnehmen, wird ein Unkostenbeitrag von CHF 200.00 für die ERFA-Tagung ASGS erhoben.


Anmeldung über Link

Link »
26.05.2020  -  26.05.2020
ECO SWISS Mitgliederversammlung

Ort: Schweizer Fernsehen, Zürich

Anmeldung über Link
Link »

Für Teilnehmer an der EKAS-Branchenlösung

23.03.2020  -  24.03.2020
Einführungsseminar «Grundwissen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz»

Ort: Hotel Boldern, Männedorf

1. Tag:
  • Gesetzliche Grundlagen kennen
  • AS & GS systematisch organisieren
  • Gefährdungen erkennen
  • Massnahmen planen und umsetzen
  • STOP-Prinzip anwenden
2. Tag:
  • Branchenspezifische Gefährdungen und Schutzmassnahmen kennen
  • menschliches Verhalten bezüglich Sicherheit verstehen
  • Notfallorganisation überprüfen und anpassen

Ausgebucht - Anmeldung möglich für den nächsten Kurs im September.
01.04.2020 09:00  -  01.04.2020 12:00
ERFA-Tagung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Ort: Hotel Arte, Olten

Referate:

  • «Reporting 2019 - Ihre Sicherheitsdaten», Gregor Käslin, ECO SWISS, Zürich
  • «VOICE Gefahrstoffdatenbank», Yves Schwarz, Dräger Schweiz AG, Zürich
  • «Schutzhandschuhe - Richtige Auswahl und Verwendung», Willy Frei, ags Arbeitshygiene & Arbeitssicherheit GmbH, Luzern

EKAS-Branchenlösungs-Mitglieder die nicht im Verein ECO SWISS Mitglied sind, sind herzlich bei der ERFA-Tagung US vom Nachmittag willkommen.

Brachenlösungs-Mitgliedern ohne Vereinszugehörigkeit, wird ein Unkostenbeitrag von CHF 200.00 für die ERFA-Tagung US erhoben.


Anmeldung über Link

Link »
07.09.2020  -  07.09.2020
Refresherkurs Ersthelfer Stufe 1 IVR

Ort: Schulungsstandort Wicki + Ambühl AG, Olten

Dieser Refresher ist für Teilnehmer gedacht, welche den Ersthelfer Stufe 1 IVR im Jahr 2018 oder früher besucht haben.

Nähere Informationen folgen.

Preis: Pro Teilnehmer CHF 460.00

Durchführung ab 4 Teilnehmer - maximal 12 Teilnehmer

Link »
08.09.2020  -  09.09.2020
Einführungsseminar «Grundwissen Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz»

Ort: Hotel Boldern, 8708 Männedorf

1. Tag:
  • Gesetzliche Grundlagen kennen
  • AS & GS systematisch organisieren
  • Gefährdungen erkennen
  • Massnahmen planen und umsetzen
  • STOP-Prinzip anwenden
2. Tag:
  • Branchenspezifische Gefährdungen und Schutzmassnahmen kennen
  • menschliches Verhalten bezüglich Sicherheit verstehen
  • Notfallorganisation überprüfen und anpassen

Anmeldung:

Link »
23.09.2020 08:30  -  23.09.2020 16:30
Workshop Arbeitshyiene - Grundlagen

Ort: Seminarhotel Arte, Olten

Kosten
  • Teilnehmer Branchenlösung bis 100 Mitarbeiter 1 Teilnehmer kostenlos weitere Teilnehmer CHF 290.00
  • Teilnehmer Mitglied Umweltschutz CHF 490.00
  • Externe Teilnehmer CHF 790.00
Anmeldung über Link

Link »
30.11.2020 09:00  -  01.12.2020 17:30
Praxiskurs «Betrieblicher Ersthelfer Stufe 1 IVR»

Ort: Schulungsstandort Wicki + Ambühl AG, Olten

Anmeldung:
Link »

Veranstaltungen anderer Organisationen

10.03.2020 08:30  -  10.03.2020 17:00
ATEX Workshop für Fortgeschrittene

Ort: Basel

Am Workshop wollen wir bewusst über die Standardthemen im Explosionsschutz hinausgehen.

Am Vormittag sind Referate zu folgenden anspruchsvollen Themen im Programm:
  • Explosionsschutz unter nicht atmosphärischen Bedingungen
  • Explosionsschutz ausserhalb des Normalbetriebes (zB Instandhaltung)
  • Was trägt die Elektrostatik-Modellierung zur Lösung praktischer Probleme bei?
  • Verwendung von sicherheitsgerichteten Überwachungen im Explosionsschutz (TRGS 725)

Das Programm am Nachmittag richtet sich ganz nach den Bedürfnissen der Teilnehmer.

Bitte Fragen und Diskussionswünsche bei der Anmeldung mitteilen.
Anregungen, die bis 4 Wochen vor dem Workshop bei uns eingehen, können berücksichtigt werden.

Der Workshop wird in englischer Sprache durchgeführt, es sei denn, alle angemeldeten Personen sprechen Deutsch. Die Kosten betragen CHF 800.

Fragen und Anmeldung unter: training@tuev-sued.ch

Link »